Merkblätter für Mandanten

Kryptowährungen

Kryptowährungen, wie z.B. Bitcoin, haben mittlerweile schon eine über zehnjährige Historie von Aufschwung und Abschwung hinter sich. Doch was sind Kryptowährungen überhaupt und wie können sie in Deutschland steuerlich eingeordnet werden? Dieses Merkblatt gibt Ihnen Antworten!

Merkblatt herunterladen

InvStG 2018

Durch die Investmentsteuerreform ändert sich das Besteuerungsrecht von Investmentfonds grundlegend – mit nicht zu vernachlässigenden Auswirkungen. Wie diese aussehen und welche Gestaltungsmöglichkeiten Ihre Mandanten im Rahmen des neuen Rechts haben, darüber können Sie Ihre Mandanten mit diesem Merkblatt informieren.

Merkblatt herunterladen

Steuerberaterkosten

Die Gebührenberechnung von Steuerberatern ist in der Steuerberatervergütungsverordnung (StBVV) festgelegt. In diesem Merkblatt erfahren Ihre Mandanten anhand von vielen Beispielen, wie die Beträge der von Ihnen ausgestellten Rechnung zustande kommen.

Merkblatt herunterladen

Photovoltaikanlagen

Wenn Ihre Mandanten Solarstrom in das öffentliche Netz speisen, gelten auch sie als „Energieunternehmen“ – mit allen steuerlichen Auswirkungen, die dadurch entstehen. Mit diesem Merkblatt behalten Ihre Mandanten den Überblick über ihre Pflichten.

Merkblatt herunterladen

Photovoltaikanlagen

Wenn Ihre Mandanten Solarstrom in das öffentliche Netz speisen, gelten auch sie als „Energieunternehmen“ – mit allen steuerlichen Auswirkungen, die dadurch entstehen. Mit diesem Merkblatt behalten Ihre Mandanten den Überblick über ihre Pflichten.

Merkblatt herunterladen

Kurzarbeitergeld

Die Anordnung von Kurzarbeit und die Zahlung von Kurzarbeitergeld kann Betriebe entlasten, die sonst Kündigungen aussprechen oder komplett schließen müssten. Dieses Merkblatt zeigt Ihren Mandanten, was sie als Arbeitgeber bei der Kurzarbeit und dem Kurzarbeitergeld beachten müssen.

Merkblatt herunterladen

Kurzarbeitergeld

Die Anordnung von Kurzarbeit und die Zahlung von Kurzarbeitergeld kann Betriebe entlasten, die sonst Kündigungen aussprechen oder komplett schließen müssten. Dieses Merkblatt zeigt Ihren Mandanten, was sie als Arbeitgeber bei der Kurzarbeit und dem Kurzarbeitergeld beachten müssen.

Merkblatt herunterladen

Außergewöhnliche Belastungen

Aufwendungen, die zwangsläufig und außergewöhnlich sind (z.B. Krankheitskosten), können steuerlich als außergewöhnliche Belastungen anerkannt werden. Welche Kosten in welcher Höhe ansetzbar sind, erfahren Ihre Mandanten in diesem Merkblatt.

Merkblatt herunterladen

Besteuerung der Rentner und Pensionäre

Seit 2005 sind auch Renteneinkünfte teilweise steuerpflichtig. Weil ihre Rente den Grundfreibetrag übersteigt, müssen seitdem immer mehr Rentner eine Einkommensteuererklärung abgeben. Das Merkblatt erklärt die komplizierte Berechnung und schützt Ihre Mandanten vor hohen Steuernachforderungen.

Merkblatt herunterladen

Besteuerung der Rentner und Pensionäre

Seit 2005 sind auch Renteneinkünfte teilweise steuerpflichtig. Weil ihre Rente den Grundfreibetrag übersteigt, müssen seitdem immer mehr Rentner eine Einkommensteuererklärung abgeben. Das Merkblatt erklärt die komplizierte Berechnung und schützt Ihre Mandanten vor hohen Steuernachforderungen.

Merkblatt herunterladen