Merkblätter für Mandanten für Arbeitgeber und Arbeitnehmer

Beschäftigung von Schülern und Studenten

Die Beschäftigung von Studenten und Schülern ist in vielen Unternehmen üblich, jedoch müssen dabei im Hinblick auf Lohnsteuer, Sozialversicherung und Arbeitsrecht spezielle Regeln beachtet werden. In diesem Merkblatt finden Sie die wichtigen Fakten zusammengefasst.

Merkblatt herunterladen

Minijobber und Aushilfskräfte

Aus der Arbeitswelt sind geringfügig Beschäftigte und saisonale Aushilfskräfte nicht mehr wegzudenken. Allerdings müssen Sie bei diesen Beschäftigungsformen viele Besonderheiten beachten: Behalten Sie den Überblick mit Hilfe dieses Merkblatts!

Merkblatt herunterladen

Fahrzeugnutzung durch Arbeitnehmer

Sie sehen einen privat nutzbaren Dienstwagen sicherlich als praktische Zusatzleistung des Arbeitgebers. Der Fiskus sieht darin jedoch Arbeitslohn, der versteuert werden muss! Hier erfahren Sie alles über Ihre steuerlichen Möglichkeiten, anschaulich anhand von Rechenbeispielen erläutert.

Merkblatt herunterladen

Arbeitszeitregelungen

Wie lange dürfen Arbeitnehmer täglich arbeiten? Und wöchentlich? Sind Bereitschaftsdienste Arbeitszeit? Wann sind Pausen einzulegen, und wie lange? Zu diesen und vielen anderen Fragen rund um die Arbeitszeit finden Sie hier die Antwort.

Merkblatt herunterladen

Reisekosten

Wenn einer eine Dienstreise tut, dann hat er was zu erzählen – unter anderem über die komplizierten Regelungen im Steuerrecht, wie Reisekosten steuermindernd geltend gemacht werden können. Dieses Merkblatt versetzt Sie in die Lage, diese Möglichkeiten optimal zu nutzen.

Merkblatt herunterladen

Beruflich genutztes Arbeitszimmer

Gehören Sie zu den Glücklichen, die von zu Hause aus arbeiten? Haben Sie dazu ein separates Zimmer als Arbeitsplatz eingerichtet? Dieses Merkblatt erklärt, ob und in welcher Höhe Sie die Kosten dafür steuerlich ansetzen können.

Merkblatt herunterladen

Geschenke, Bewirtungen und Betriebsveranstaltungen

Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft, auch wenn diese geschäftlicher Natur ist. Doch was ist steuerlich zu beachten, wenn man Geschäftspartner oder Mitarbeiter mit Aufmerksamkeiten bedenken bzw. mit Speis und Trank versorgen will? In diesem Merkblatt finden Sie alle Antworten und viele Gestaltungsmöglichkeiten.

Merkblatt herunterladen

Bildungskosten für Beruf und Studium

Bildung ist kein günstiges Gut, und da heutzutage viele Berufe eine ständige Weiterbildung erfordern, fallen dafür häufig wiederkehrende Kosten an. Wie Sie Ihre Aus- und Fortbildungskosten in der Einkommensteuer geltend machen, erfahren Sie hier.

Merkblatt herunterladen

Verträge zwischen nahen Angehörigen

Bei Verträgen mit Angehörigen sind günstige Konditionen üblich – es bleibt ja in der Familie. Auch steuerlich können Vorteile entstehen, daher wirft der Fiskus auf diese Verträge ein scharfes Auge! Mit Hilfe dieses Merkblatts können Sie Ihre Möglichkeiten, aber auch Ihre Risiken erkennen.

Merkblatt herunterladen

Führung eines Fahrtenbuchs

Ein fehlendes oder unzureichend geführtes Fahrtenbuch ist einer der häufigsten Mängel, die von Betriebsprüfern moniert werden. Geben Sie diesen keine Chance! Hier finden sie alle Fakten rund um das Fahrtenbuch, ergänzt durch viele Checklisten.

Merkblatt herunterladen